Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission
Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission

Wie Sie helfen können

Es gibt viele gute Gründe, die Arbeit der Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission zu unterstützen, denn ohne Seeleute gäbe es keinen Handel in unserer globalisierten Welt. Seemannsmission beginnt mit der Erkenntnis, dass es Menschen sind, die an Bord von Schiffen arbeiten. Menschen, die oft monatelang auf ihren Schiffen isoliert sind, lange von zu Hause und der Familie weg sind und kaum noch Liegezeiten in Häfen kennen.  "Support of Seafarers`dignity" ist der Leitspruch der Seemannsmission. Sie bietet praktische Hilfe, Zuwendung und Kontakt zur Familie unabhängig von Religion, Herkunft oder sozialem Status.

Online Spende über Spendenportal

Über das Spendenportal können Sie einfach und sicher der Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission eine Spende zukommen lassen. Klicken Sie hierfür einfach auf das Symbol.

zum Spendenformular

Außerdem bietet Ihnen die Stiftung drei Möglichkeiten die Arbeit der Seemannsmission gezielt zu unterstützen:

 

1. Erhöhung des Stiftungsververmögens

Sie können das Stiftungsvermögen durch Bareinlagen, Wertpapiere oder Immobilien erhöhen.

 

2. Spende an die Stiftung

Mit einer Spende an die Stiftung können Sie hilfsbedürftige Personen unterstützen. Dies geschieht durch die örtlichen Einrichtungen der Seemannsmission.

 

3. Spende an die Stiftung mit Zweckbindung 

Mit einer Spende ab 1.000,- Euro können Sie eine bestimmte Station der Seemannsmission nach Ihrer Wahl fördern. Der Betrag wird unmittelbar und ohne Abzüge an die Station weitergeleitet.

 

Die Spendenkonten lauten:

Evangelische Bank eG

BIC: GENODEF1EK1 | IBAN: DE92 5206 0410 0008 8888 84

oder

Bank für Kirche und Diakonie eG-KD-Bank

BIC: GENODED1DKD | IBAN: DE78 3506 0190 1567 5280 10

 

Eine Spendenbescheinigung wird von der Stiftung Deutsche Lutherische Seemannsmission ausgestellt.

 

 

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen zu Ihren Spenden haben berät Herr Dr. Dieter Radtke, Bankdirektor i.R. und Schatzmeister der Stiftung Sie gern. Seine Kontaktdaten lauten: Kammerkoppel 8, 24222 Schwentinental, Mobil: 0172 / 401 40 27, E-Mail: radtke1947@gmail.com